Glommy
Designer//Bild//Host

Ich bin unsicher in welche Richtung ich mich fortbewegen soll.
Es scheint alles falsch. Oder es gerät aus der Bahn! Und egal wie sehr ich mich anstrenge, es gibt immer jemanden, dem es nicht recht ist.
Und dann taucht immer diese eine quälende Frage im Kopf auf:

"Was kannst du eigentlich?"
Mittlerweile bin ich so willenlos, ich könnte wie ein Roboter leben!
6:00 Uhr, aufstehen, duschen, losfahren.
8:30 Uhr, Lehrer zuhören, melden, schreiben.
20:00 Uhr, zu Hause ankommen, Hausaufgaben, ins Bett.
 
Tadaa, überhaupt keine Regung im Leben! Und wie sind die Ergebnisse? Für nichts! Durchschnittlich! Und dafür die ständige Schufterei und Müdigkeit?
Und dann gibt es noch das Essen und man denkt sich: Der Tag war so scheiße, gönn dir mal was! 
Und so fängt das große Frustessen an... 
13.4.09 19:59
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

wer?

feder.kind
Gratis bloggen bei
myblog.de